Evangelisch-Lutherische

Kirchengemeinde Fischbeck

 

Gemeindehaus Fischbeck

Kreise rund um die Bibel

Es ist immer eine Bereicherung, die Texte der Bibel in Verbindung mit dem eigenen Leben zu lesen. Das geschieht in unserer Kirchengemeinde in Hauskreisen. Zur Zeit bestehen zwei Hauskreise, die sich einmal im Monat oder vierzehntägig treffen.

An den Abenden geht es nicht nur darum, Bibeltexte zu lesen und mehr darüber zu erfahren. Wichtig ist uns auch, das Gelesene mit unserem eigenen Leben und Alltag in Verbindung zu bringen. Denn das Wort Gottes will uns helfen, ein gelingendes Leben zu führen. Deshalb ist auch genügend Zeit für einen Austausch über das Gelesene oder Fragen zum Text.
Bei Getränken und Knabbereien ist aber auch immer Zeit für Gespräche über "dies und das". (Damit beginnt auch meist jeder Abend.)

Gesprächskreis (monatlich)

Dieser Kreis besteht seit Ende 2007 und trifft grundsätzlich an jedem 3. Dienstag im Monat (von 20.00 bis 22.00 Uhr).
Zur Zeit lesen wir im Matthäus-Evangelium.
Die nächsten Termine sind:

Dienstag, 18. Mai

Mittwoch, 18. Juni

(Sommerpause im Juli)

Dienstag, 17. August

Dieser Kreis (7 Teilnehmer z.Zt.) ist ideal für Neueinsteiger oder diejenigen, die einfach mal "reinschnuppern" möchten, natürlich ganz unverbindlich.
Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns über jeden, der dazukommt!

Wenn Sie einmal teilnehmen möchten, rufen Sie mich bitte an (siehe unten). Dann erfahren Sie Näheres (mitunter kommt es kurzfristig zu Verschiebungen von Ort oder auch Termin).

Hauskreis (vierzehntägig)

Dieser Kreis besteht seit langem und trifft sich alle vierzehn Tage – ebenfalls Dienstags. Neben Bibelarbeit und –gespräch gibt es in diesem Kreis auch Raum und Zeit für das Gebet, insbesondere die gegenseitige Fürbitte.
Im Moment sind wir "ein gutes Dutzend" und treffen uns abwechselnd bei zwei verschiedenen Gastgebern (aufgrund der Größe ist es nur wenigen möglich, ihr
Wohnzimmer zur Verfügung zu stellen).

Auch dieser Kreis ist offen für neue Gesichter!

Ansprechpartner:

Michael Ullrich (Kirchenvorsteher)
Tel.: 05152 / 61815

Hauskreise haben den Vorteil, dass sie individuell und flexibel sind. Wenn Ihnen z.B. der Dienstag grundsätzlich nicht passt, Sie aber dennoch gerne einmal kämen, dann sprechen Sie mich an. Gemeinsam suchen wir nach Lösung.

Bei genügend Interessenten besteht durchaus auch die Möglichkeit, einen weiteren Hauskreis aufzumachen oder gar einen Bibelgesprächskreis im Gemeindehaus wieder neu ins Leben zu rufen.

Für Fragen aller Art oder bei Interesse an einem der Kreise stehe ich Ihnen zur Verfügung. Gerne nehme ich auch Anregungen entgegen, z.B. bei Interesse an bestimmten Themen.