Evangelisch-Lutherische

Kirchengemeinde Fischbeck

 

Gemeindehaus Fischbeck

Was muss ich tun, wenn ich wieder in die Kirche eintreten will?

Immer mehr Menschen möchten wieder in die Kirche eintreten und fragen, wie das geht.
Am einfachsten vereinbart man dazu im Pfarrbüro einen Termin. Im Gespräch klären wir, wann der Wiedereintritt vollzogen werden soll und wie.

Wann?

Der Wiedereintritt vollzieht sich üblicherweise mit der Teilnahme an der Abendmahlsfeier. So wird ein Sonntag mit Abendmahlsgottesdienst vereinbart, der die Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche dokumentiert.

Wie?

Neben der Teilnahme am Abendmahl kann der Wiedereintritt auch mit einer kurzen Liturgie begangen werden. Dann versammeln sich nach dem Abendmahlsgottesdienst Kirchenvorstehende, die wieder eingetretene Person manchmal in Begleitung anderer und der Pastor und vielleicht noch die Küsterin. Dann wird gefragt: "Wollen Sie wieder eintreten in die evangelische Kirche?" Wir lesen dazu ein Bibelwort vor und sprechen den Segen Gottes zu. Das dauert meist nicht länger als drei oder vier Minuten. Aber diese kleine Feier ist nur ein Angebot und wer darauf verzichten möchte, kann das tun.

In besonderen Fällen kommen wir zu Ihnen.