Hilfe und Unterstützung

Sollten Sie in diesen Tagen Hilfe brauchen, sind wir gern für Sie da!

Sie können mich, Pastor Voigt, anrufen und anschreiben. Ich telefoniere gern mit Ihnen. Wenn Sie es wünschen: man kann auch am Telefon gemeinsam beten. Oder sich einfach nur erzählen, wie es gerade geht.

Sollten Sie nicht oder nur ungern einkaufen, können wir den Einkauf für Sie übernehmen. Wir bemühen uns dann um zeitnahe Hilfe. Dazu rufen Sie bitte Familie Ullrich / Vallarelli an - Telefon 05152 - 61815 oder 0170 - 236 07 02 - oder melden sich im Pfarrbüro.

Wenn Sie - zum  Beispiel, weil die Tafeln geschlossen sind - einen Engpass in der Versorgung mit Lebensmitteln haben, rufen Sie an, schicken Sie uns eine Mail. Wir helfen gern schnell und unbürokratisch und natürlich diskret.

Bei all diesen Angeboten zögern Sie nicht.